Logo des Vereins

Hechendorfer Blasmusik auf der Wiese am Bürgerstadl

Die Klarinetten

Lara, Jungklarinettistin der Hechendorfer Blasmusik

Lara, Jungklarinettistin der Hechendorfer Blasmusik

 

Auch die Klarinetten sind Holzblasinstrumente. Der Name kommt vom italienischen clarinetto = kleine Hochtrompete. Der Instrumentenkörper ist ein 56 bis 71 cm langes, enges, überwiegend zylindrisches Rohr mit einem konischen Schallbecher. Der Ton wird über ein unter dem Mundstück aufgebundenes oder aufgeklammertes dünnes Blatt erzeugt. Die Klarinette „quintiert“, das heißt beim Überblasen erklingt als erster Oberton nicht die Oktave, sondern deren Quinte. Die Hauptstimmung der Klarinetten ist B. Die höhere Es-Klarinette mit ihrem schärferen Ton ist vorwiegend in Blasorchestern oder Militärkapellen vertreten, wird aber auch in der bayerischen Volksmusik / Tanzlmusik verwendet.

zurück

Unsere nächsten Auftritte

alle Auftritte

Ehrenamt

 

Wir finanzieren uns ausschließlich über Spenden und freuen uns über jeden Euro und Sachspenden für unsere Vereinsarbeit.

Spendenkonto IBAN
DE87 7025 0150 0430 9673 49

Was wir noch brauchen

 

Für unser Büro brauchen wir aktuell einen PC/Laptop und Bürostuhl.

 

 

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

×ausblenden